SECOND HAND GUIDE FRANKFURT

Wie ihr sicher wisst, bin ich ein großer Fan von Second Hand Shopping und kaufe seit mittlerweile über zwei Jahren kein Fast Fashion mehr. Frankfurt hat einige tolle Second Hand Stores zu bieten und deswegen habe ich hier einen Guide für euch zusammengestellt.

Dieser Second Hand Laden befindet sich im Frankfurter Ostend und wurde von zwei Geschwistern gegründet. Das Sortiment ist sehr vielfältig, weil es dort sowohl aktuell trendige Teile, als auch echte Vintage Pieces zu kaufen gibt. OLA Ware bietet Kleidung für Damen, Herren, alle und jeden an. Außerdem könnt ihr dort auch eure eigenen Kleidungsstücke zum Verkauf vorbeibringen – allerdings nur auf Termin.

Danziger Platz 2-4 | Ostend

Den Second Hand Laden Outflip gibt es schon seit 30 Jahren in Frankfurt! Zum Sortiment gehören Kleidungsstücke für Damen, Herren, alle und jeden im mittleren Preissegment. Auch dort könnt ihr eure nicht mehr getragenen Pieces auf Kommission abgeben, dafür müsst ihr aber einen Termin ausmachen. Die Auswahl dort wirkt zeitlos und hochwertig, auch Outdoor-Kleidung könnt ihr bei Outflip finden.

Höhenstraße 30 | Nordend / Bornheim

Diesen Second Hand Store findet ihr ganz in der Nähe der Zeil und der Konstabler Wache. Epiphany ist vom Preissegment her der teuerste von allen fünf Spots aus diesem Guide. Dafür gibt es allerdings zwei Gründe, denn zu einen könnt ihr dort auch echte Designer Pieces ergattern und zum anderen arbeitet Epiphany mit einer Schneiderin und einer Reinigung zusammen. Die Second Hand Pieces dort sind demnach alle in einem super Zustand. Es gibt dort hauptsächlich Kleidung für Damen, aber eine kleine Herrenabteilung war auch vorhanden. Wenn ihr eure Kleidungsstücke dort mit einem Termin vorbeibringt, werden sie euch direkt abgekauft und laufen nicht auf Kommission wie bei den anderen Läden.

Zeil 10 | Innenstadt

Auf der anderen Seite des Mains findet ihr den Second Hand Shop Vintage Revivals. Im Sortiment gibt es tolle Pieces für Damen, Herren, alle und jeden. Vintage Revivals arbeitet mit einem Schweizer Recycling-Unternehmen namens Texaid zusammen und im Vergleich zu den anderen Second Hand Läden, könnt ihr dort keine eigene Kleidung zum Verkauf anbieten. Die Preise liegen im mittleren Segment und das Sortiment ist eher etwas bunter und ausgefallener. Trotzdem gibt es dort auch immer wieder coole Basics zu finden.

Wallstraße 25 | Sachsenhausen

Ebenfalls in Sachsenhausen liegt der Second Hand Shop Resales. Dieser Laden ist der günstigste von allen fünf Spots, doch grade für diejenigen unter euch, die gerne Kleidung upcyceln könnte dieser Second Hand Shop interessant sein. Ich habe dort zum Beispiel ein günstiges schwarzes T-Shirt gefunden, dass ich in ein cooles Off-Shoulder Top umgenäht habe. Mehr dazu seht ihr im unten verlinkten Video.

Elisabethenstraße 14 | Sachsenhausen

WATCH THE VIDEO

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.